Karnevalsgesellschaft
Rot-Weiß Denklingen 1986 e.V.
Unsere Events

05.01.2018  19:00 Uhr:
Prinzen- Proklamation


07.01.2018  ab 10:00 Uhr:
Goldene Narren- kappe


08.02.2018  ab 18 Uhr:
Rock im Zelt


09.02.2018  14:30 Uhr:
Kindersitzung


10.02.2018  ab 14:30 Uhr:
Prunksitzung


11.02.2018  ab 14:00 Uhr:
Denklinger Karnevalszug

>> Online Zuganmeldung


Denklinger Dreigestirn gab bei 3 Heimspielen mächtig Gas

sachs

in mitten des Dreigestirns Dietmar u. Petra Sachs

Es ist schon eine liebe Tradition geworden, dass die Denklinger Tollitäten mitsamt Hofstaat, Vorstand, Elferrat, Senat und Abordnungen der Burggarde in der aktuellen Session auch den heimischen Gastronomen einen Besuch abstattet und anlässlich dieser „Besuchsrunde“ ging in diesem Jahr wieder so richtig die Post ab. Sowohl bei Astrid u. Dimitrij Greven im „Felsenkeller“, als auch bei Petra und Dietmar Sachs im  Denklinger Hof“, wo die Tollitäten den  Kegelclub der Feuerwehr Denklingen („Immer drupp“) auf der Kegelbahn überraschte, sowie beim Kultwirt Berthold Altwicker in der Dreslinger „Linde“, zu dem auch eine „feierkräftige“ weibliche Abordnung der „Tollen Elf“ aus Wildberg einmarschierte, wurde zu kölschen Tön bis in den frühen Morgen gesungen und geschunkelt. Die Gastgeber dankten es mit kühlen Getränken, lecker Schnittchen und Frikadellen, wofür es im Gegenzug natürlich von den Prinz Stephan II. (Stephan Koch, genannt „Kochi“),  Jungfrau „Solina“  (Jürgen „Soli“ Solbach) und dem „stolzen Buur“,  seiner Deftigkeit“ Bauer  Benny (Benjamin Trampenau) den diesjährigen Sessionsorden  der Gesellschaft gab.

felsenkeller

momifri

kegeltrupp

wildberger