Karnevalsgesellschaft
Rot-Weiß Denklingen 1986 e.V.
Unsere Events

05.01.2018  19:00 Uhr:
Prinzen- Proklamation


01.07.2018  ab 10:00 Uhr:
Goldene Narren- kappe


08.02.2018  ab 18 Uhr:
Rock im Zelt


09.02.2018  14:30 Uhr:
Kindersitzung


10.02.2018  ab 14:30 Uhr:
Prunksitzung


11.02.2018  ab 14:00 Uhr:
Denklinger Karnevalszug

>> Online Zuganmeldung


KG Rot-Weiß sang sich mit Björn Heuser für neue Session „warm“

Wer genau hin hört, der vernimmt in der Ferne schon ganz leise das berühmte „Trömmelchen“, denn die „5. Jahreszeit“ nähert sich mit Riesenschritten. Traditionell starten die Jecken der KG Rot-Weiß Denklingen als erste Karnevalsgesellschaft weit und breit in die neue Session.  Am Freitag, den 8. November steigt ab  19.11 Uhr im Denklinger Rathausfoyer die große „Sessionseröffnung“ und wer dabei sein möchte, wenn die neuen Tollitäten der Öffentlichkeit vorgestellt werden und die KG Rot-Weiß den Startschuss in die „superjeile Zick“ gibt,  der ist herzlich eingeladen!  Bei freiem Eintritt, kölschen Leedcher von "Mr.-Sound-on-Tour" Thomas Krüger und herrlich kühlen kölschen Getränken sowie kleinen Snacks will die KG Rot-Weiß Denklingen mit Freunden aus nah und fern sowie vielen befreundeten Karnevalsgesellschaften der jecken Zeit entgegenschunkeln und voller Stolz das neue fesche Prinzenpaar präsentieren.    Im Rahmen ihrer alljährlichen „Brauhaustour“ am letzten Freitag im Oktober waren die Jecken von der Klus nach dem guten Anklang im vorigen Jahr erneut mit großer Abordnung beim Mitsingkonzert von Björn Heuser im GAFFEL AM DOM zu Gast. Dort stimmte man sich nach ausgiebiger Stärkung mit „Spezialitäten“ aus Küche und Fass mit kölschen „Leedchen“ zur Gitarre auf die neue Session ein. Nach diesem kleinen „Trainingslager“ können die  jecken Tage kommen!     Auf Prinz Sascha I. (aus dem Hause Reimann) und Prinzessin Silke, die mitsamt ihres  tollen Hofstaates eine begeisternde Session ablieferten, folgen jetzt Prinz Jens I. (aus dem Hause Burbach) und Prinzessin Claudia. Mit Ihrem Sessionsmotto “Mir han den Fastelovend em Blot un de Farben op unserer Fahn sin wieß un rut. D`r Hofstaat hät schon d` Flöjelcher ahn un uns Schutzengel fleecht emmer vöran. Met  Denklinger Engel em Jepäck wed d`r Fastelovend himmlisch jeck“ sowie einem bestens  trainierten  und vorbereiteten „Schmölzjen“ gehen die beiden in die Session 2013/2014 und freuen sich  „wie jeck“ darauf, die KG Rot-Weiß Denklingen zu repräsentieren und gemeinsam mit Vorstand, Senat, Elferrat und den 3 Tanzgruppen, dem ganzen Stolz  der KG Rot-Weiß, durch die Säle und Zelte ziehen.