Karnevalsgesellschaft
Rot-Weiß Denklingen 1986 e.V.
Unsere Events

05.01.2018  19:00 Uhr:
Prinzen- Proklamation


07.01.2018  ab 10:00 Uhr:
Goldene Narren- kappe


08.02.2018  ab 18 Uhr:
Rock im Zelt


09.02.2018  14:30 Uhr:
Kindersitzung


10.02.2018  ab 14:30 Uhr:
Prunksitzung


11.02.2018  ab 14:00 Uhr:
Denklinger Karnevalszug

>> Online Zuganmeldung


Männerballett der KG Rot Weiß Denklingen nahm an der Deutschen Meisterschaft teil

Haarscharf an einer Finalteilnahme und damit an einer echten Sensation vorbei schrammten die "Denklinger Burgschwäne", das Männerballett der KG Rot-Weiß Denklingen bei der "Deutschen Meisterschaft für Männerballette", anlässlich der "Interkarneval" am vergangenen Wochenende in der Kölner Messehalle. Unterstützt von zahlreichen Fans und bestens vorbereitet von ihren Trainerinnen trat man in Köln an. Was als einmaliger Gag anlässlich der Feierlichkeiten zum 600-jährigen Jubiläum der Denklinger Burg im Jahre 2004 gedacht war, hat sich längst zu einer festen Einrichtung innerhalb der KG Rot-Weiß Denklingen entwickelt.

Nach der Choreographie von Monika Anders und Michaele Rühl-Becker schwebten zwölf gestandene Mannsbilder zu Klängen klassischer Musik über die große Bühne der Kölner Messe. Blond gelockt im weißen "TüTü", mal akrobatisch, mal anmutig und graziös, brachten sie das Publikum schnell auf ihre Seite und rissen speziell die weiblichen Fans zu Begeisterungsstürmen und Szenenapplaus hin. Unter den 60 antretenden Ballettformationen war man das einzige Team, das sich das klassische Männerballett und nicht den Showtanz, wie die übrigen Starter, auf die Fahne geschrieben hatte. Die Enttäuschung über die Tatsache, dass man das Finale am Sonntag vor über 1.000 Zuschauern nur hauchdünn verpasste, hielt jedoch nicht lange und wich sehr schnell neu entfachtem Ehrgeiz. Wer weiß, vielleicht schweben die "Burgschwäne" auch im kommenden Jahr über die Kölner Bühne.