Karnevalsgesellschaft
Rot-Weiß Denklingen 1986 e.V.
Unsere Events

05.01.2018  19:00 Uhr:
Prinzen- Proklamation


07.01.2018  ab 10:00 Uhr:
Goldene Narren- kappe


08.02.2018  ab 18 Uhr:
Rock im Zelt


09.02.2018  14:30 Uhr:
Kindersitzung


10.02.2018  ab 14:30 Uhr:
Prunksitzung


11.02.2018  ab 14:00 Uhr:
Denklinger Karnevalszug

>> Online Zuganmeldung


So jung und schon so jeck

vorne

[Bilder: Martin Hütt --- Da hatten die Kleinsten unter den Karnevalisten bei der Kindersitzung in Denklingen eine Menge zu lachen.]

Gestern Nachmittag eröffnete der Kinderelferrat der KG Rot-Weiß Denklingen unter der souveränen Leitung der Kinderelferratspräsidentin Theresa Welter die diesjährige Sitzung - und es hatte sich gelohnt. Die Kindergarde "Burgmäuse", im Alter von 5 bis 13 Jahren, hatten unter der Leitung von Monika Anders und Malin Becker viele tolle Tänze einstudiert.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war der Einzug des Engelskirchener Kinderprinzenpaares. Prinz Robin I und seine Prinzessin Milena brachten mit ihrem Hofstaat richtig gute Stimmung nach Denklingen mit. Die Jugendgarde "Pänz von der Burg" (12-17 Jahre) boten einen spektakulären Einmarsch. Die Mariechen wurden auf den Schultern der Gardeoffiziere auf die Bühne getragen. Mit ihren Trainerinnen Claudia Burbach und Jeanette Ihmels hatten auch sie mehrere Tänze mit einer abwechslungsreichen Choreografie eingeübt. Bei den bekannten Karnevalsliedern sangen und tanzten auch die kleinsten Besucher mit. Fantasievoll waren auch die Kostüme der Kinder. Schließlich wurde das interessanteste Kostüm durch den Applaus des Publikums ausgewählt. Die Siegerin, eine "Schöne Dame mit grünem Efeu", darf am Sonntag auf dem Elferratswagen am Zug teilnehmen. Ein weiterer Höhepunkt des Nachmittags war mit Sicherheit die "Showtanzgruppe Wildberg" mit tänzerisch hochkarätigen Darbietungen zum "Dschungelbuch".

Der Einmarsch der Tollitäten der KG Rot - Weiß Denklinen mit Prinz Holger I., Bauer Ralf und der Jungfrau Jüppina sowie der Einzug der großen Burggarde boten ein fantastisches Bühnenbild zum Abschluss der Kindersitzung. Carmen Peffeköver hatte mit der Burggarde geradezu akrobatische Tänze einstudiert. Während der Kindersitzung wurde deutlich, dass die KG Rot - Weiß Denklingen viele Nachwuchstalente hat und somit scheint die karnevalistische Zukunft für die nächsten Jahrzehnte gesichert.

 

bild1

bild2

bild3

[Quelle: Oberberg-Aktuell]